Sybille de la Rosa's Aneignung und interkulturelle Repräsentation: Grundlagen PDF

By Sybille de la Rosa

ISBN-10: 3531183141

ISBN-13: 9783531183145

Sybille De los angeles Rosa arbeitet eine auf dem Begriff der kreativen Aneignung basierende Repräsentationstheorie aus und zeigt deren Relevanz im Bereich der Menschenrechtspolitik auf. Sie greift auf hermeneutische und postkoloniale Überlegungen zurück, die in ein Konzept der interkulturellen Aneignung und Repräsentation überführt werden. Abschließend zeigt die Autorin die Gefahren und Möglichkeiten einer interkulturellen Menschenrechtspolitik auf.

Show description

Read More

Regionales Zukunftsmanagement: Band 6: Regionalökonomie - download pdf or read online

By Wolfgang George,Thomas Berg

ISBN-10: 3899677749

ISBN-13: 9783899677744

Regionalökonomisches Wissen ist nötiger denn je. Unabhängig davon, ob die Exporterfolge Deutschlands Ökonomie von Erfolg zu Erfolg führen, steht fest, dass sich die Probleme in den Regionen kumulieren. Dringender denn je müssen die Gegenstände, Methoden und Ergebnisse der Regionalwirtschaft den in den ländlichen Regionen handelnden Unternehmen und Kommunen in die Hand gegeben werden. Genau diesem Ziel folgt das vorliegende Buch. Regionaler Erfolg oder Misserfolg ist keinesfalls zeitstabil, vielmehr können vermeintlich abgehängte Städte und Regionen auferstehen bzw. Musterregionen in nicht leicht korrigierbare Schieflage geraten, regionale Märkte und Kaufkraft in kurzer Zeit erodieren. Gegenwärtig verdeutlicht und Gegenstand auch dieses Buches ist die Energiewende. Den ländlichen Regionen ergibt sich eine speedy einmalige probability, eine regionalökonomische Wertschöpfungskette zu initiieren, bei der eighty% der Wertschöpfung in dieser verbleiben können. Wenn sie denn die Regeln und Methoden der Regionalökonomie anwenden. Erneut haben die Herausgeber über forty erfahrene Autoren aus ganz unterschiedlichen Feldern der Wissenschaft, den verschiedenen Ebenen des Governance und Branchen der Wirtschaft zusammengeführt.

Show description

Read More

Aristoteles vs. Hobbes: Begründung politischer Ordnungen - download pdf or read online

By Florian Winkler

ISBN-10: 3640753321

ISBN-13: 9783640753321

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, be aware: 2,7, Technische Universität Dresden (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: „Einführung in das Studium der politischen Theorie“, Sprache: Deutsch, summary: Gliederung:
Hinweis Seite 3
Einleitung Seite 4
1. Das anthropologische Bild Aristoteles' Seite five – 7
1.1.Der Zweck eines Staates Seite 7
2.Ausgestaltung der staatlichen Gemeinschaft nach Aristoteles
2.1.Staatsform/-verfassung Seite 7 – 9
2.2.„Gewaltenteilung“? / Gesetze/ Staatsmännische Aufgaben Seite nine – 10
3.Thomas Hobbes Seite 10 – 11
3.1.Das anthropologische Bild Hobbes' Seite eleven – 12
3.2.Unterschiede zum anthropologischen Bild bei Aristoteles Seite 12
3.3.Der Zweck eines Staates bei Hobbes Seite 12 – 13
3.4.Unterschiede zum Zweck eines Staates bei Aristoteles Seite 13
4.Ausgestaltung der staatlichen Gemeinschaft bei Hobbes
4.1.Souverän Seite thirteen – 14
4.2.„Gewaltenteilung“? Seite 14
4.3.Unterschiede in der Ausgestaltung der staatlichen Gemeinschaft Seite 14 – 15
5.Wer wirkt heute noch wie nach? Seite 15 – 16
Literaturverzeichnis und Quellenverzeichnis Seite 17
Eigenständigkeitserklärung Seite 18

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Brettlehupfer: Die Frühphase des Skilaufens im by Constanze N. Pomp

By Constanze N. Pomp

ISBN-10: 3830932952

ISBN-13: 9783830932956

'Es kamen allmählig gewiss 2000 Menschen zusammen, zahllose Schlitten. [...] Grossartig waren die Sprünge der Norweger. Festmahl sehr animirt.' Mit diesen Worten beschrieb der Freiburger Professor August Gruber am four. Februar 1906 die zehnten Schneeschuhwettläufe des Ski-Clubs Schwarzwald auf dem Feldberg. Wie seine ausführlichen Notizen belegen, faszinierte ihn und viele seiner Zeitgenossen eine neue Sportart, die gerade ihren Weg von Norwegen in den Hochschwarzwald gefunden hatte: der Skisport.
Auf der Grundlage einer breit angelegten Quellensammlung mit vielen bislang unbekannten Zeugnissen wird in der vorliegenden Studie der Versuch unternommen, dem Aufkommen des Skisports für einen klar abgesteckten Untersuchungsraum nachzugehen und seine Entwicklung hin zu einer regelrechten Massenerscheinung aufzuzeigen. Im Zentrum des Interesses stehen dabei ethnografisch-alltagswissenschaftliche, kultur- und sporthistorische sowie wirtschafts- und gesellschaftswissenschaftliche Bezüge.

Constanze N. Pomp, Dr. phil., studierte Kulturanthropologie/Volkskunde, Buchwissenschaft und Christliche Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit dem Abschluss Magistra Artium. 2014 wurde sie mit der vorliegenden Arbeit dort promoviert.

Show description

Read More

New PDF release: ARD & Co.: Wie Medien manipulieren (German Edition)

By Ronald Thoden,Wolfgang Bittner,Karin Leukefeld,Eckart Spoo,Ulrich Tilgner

ISBN-10: 3981696379

ISBN-13: 9783981696370

Zwischen Sturm der Liebe und Musikantenstadl geht´s ans Eingemachte: Putin ist böse, Klitschko intestine, Griechenland unersättlich, Bahnstreiks untragbar, Kuba zu sozialistisch, Assad ein Schlächter, Diktaturen abscheulich, außer die in Saudi-Arabien, Katar, Bahrain und die anderen selbst geschaffenen. Der alltägliche Brei ist angerichtet und wird auch an diesem Montag oder Dienstag über die werte Zuschauer- und Leserschaft ausgeschüttet. Die Bundeswehr schafft Frieden, die NATO auch, die united states sowieso - nur Russland nicht. Mit kleinen aber feinen tips werden Feindbilder erzeugt, der Sozialstaat abgebaut, Politiker und Unternehmen in Szene gesetzt und Kriege vorbereitet.
Manipulative Methoden tendenziöser Berichterstattung sind ermittelbar und damit Desinformation dekonstruierbar, wenn guy die falsche Zuordnung von Bildern, das Weglassen wichtiger Informationen, Strategien des Wording sowie die Herstellung falscher Bezüge und Verschleierungstechniken erkennt.
In diesem ersten Band der Reihe "ARD & Co." Beschreiben 17 Autoren und Autorinnen in verschiedenen Beiträgen Beispiele und Strukturen von zielgerichteter Informationsvermittlung und Manipulation aus den letzten Jahren, darunter der Ukraine-Konflikt, Griechenland, Russland, Syrien, Frauenrechte, Uranmunition, Iran, Kaukasus-Krieg, Kosovo, Irak.

Show description

Read More

Get Gottes Tränen über Afrika: Kindersoldaten – Prostitution – PDF

By Martin Spirig

ISBN-10: 373220216X

ISBN-13: 9783732202164

Ein Vater sucht in der Demokratischen Republik Kongo seinen neunjährigen Sohn, den eine Rebellenorganisation entführt hat und skrupellos als Kindersoldat missbraucht. Die fürchterlichen Schrecken eines blutig tobenden Bürgerkriegs, die kompromisslosen Verteilkämpfe um Rohstoffe, die Selbstbereicherungsmentalität einheimischer Eliten, die gewissenlose Ausbeutung einer wehrlosen Bevölkerung und grausige Massaker werden offenbar. Pressemeldungen finden in der Weltöffentlichkeit wenig Aufmerksamkeit. Der Uno-Sicherheitsrat ist von Partikularinteressen gelähmt.
Ein erschütterndes Sozialdrama und schonungsloses Zeitbild eines maroden Staates.

Show description

Read More

Carl Sulz's Die perfekte totalitäre Herrschaft.: Elemente des PDF

By Carl Sulz

ISBN-10: 3638927628

ISBN-13: 9783638927628

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, observe: 1.0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Utopien und Dystopien des 20. Jahrhunderts, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Orwells Dystopie „1984“ ist eines der bedeutendsten Werke des 20. Jahrhunderts, denn es zeigt auf, wozu es nie hätte kommen dürfen: Den perfekten Totalitarismus.
Diese Arbeit geht der Frage nach, wie sich – nach Orwell – ein perfektes totalitäres approach verhalten muss, welche Institutionen und welche Menschen es braucht, um das Ende der Geschichte einzuläuten, jeglichen Fortschritt zum Erliegen zu bringen und die Menschheit in ihr schlimmstes (und letztes?) Kapitel einzuführen.
Um die gewählte Fragestellung zu analysieren, wurde das orwellsche process in seine prägnantesten Elemente aufgeteilt, die als Säulen eines perfekten Totalitarismus betrachtet werden können; dabei werden auch Referenzen zur realen Totalitarismusforschung hergestellt. Es soll auch geklärt werden, in wie weit der von Orwell geschilderte Totalitarismus eine reale Bedrohung der heutigen Zivilisation darstellen könnte, additionally in wieweit die Warnung Orwells ernst genommen werden muss.

Show description

Read More

Sicherheit, Sicherheitspolitik und Militär: Deutschland seit by Wilfried von Bredow PDF

By Wilfried von Bredow

ISBN-10: 3658053321

ISBN-13: 9783658053321

Sicherheit rückt mehr und mehr in den Brennpunkt von Politik und sozialwissenschaftlicher Forschung. Die unterschiedlichen Begriffe und Konzepte von Sicherheit haben dabei eines gemeinsam: Sie umfassen sehr viele Bereiche der Politik – von der Umwelt- und Energie-Sicherheit bis zur Sicherheit vor no longer und kultureller Repression. Im ersten Teil werden die wichtigsten Ansätze der aktuellen Sicherheitsforschung vorgestellt und es wird gefragt, wie sich der klassische außenpolitische Sicherheitsbegriff in diese neuen Perspektiven einordnet. Im zweiten Teil geht es um die Bundeswehr und die politisch-militärische Kultur in Deutschland sowie die Schritte zur Reform der Streitkräfte nach 1990. Im dritten Teil richtet sich der Blick auf die Probleme und Schwierigkeiten deutscher Sicherheitspolitik in der Ära neuer, worldwide wirksamer Risiken, Gefahren und Bedrohungen.

Show description

Read More

Kirsten Reinhardt's Reform in der Familienpolitik am Beispiel der Einführung des PDF

By Kirsten Reinhardt

ISBN-10: 3656182620

ISBN-13: 9783656182627

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, notice: 1,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), Sprache: Deutsch, summary: Das Thema Familie ist in den letzten Jahren verstärkt in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Angesichts struktureller Veränderungen in der demographischen Entwicklung und der sich daraus abzeichnenden Folgen für die sozialen Sicherungssysteme sowie eines tiefgreifenden Wandels familialer Lebenswelten steht Familienpolitik vor der enormen Herausforderung, zum einen den existentiellen Anforderungen der Gesellschaft und ebenso den persönlichen Wünschen ihrer Mitglieder gerecht zu werden. Als Brücke zwischen Familie und Gesellschaft ist es Aufgabe von Familienpolitik, Voraussetzungen für eine optimale Funktionstüchtigkeit von Familien zu schaffen und zum Wohl und Fortbestehen der Gesellschaft beizutragen. Dazu gehört auch das Reagieren auf gesamtgesellschaftliche Wandlungstendenzen, die für die Zukunft der Familie eine Relevanz besitzen. Familienpolitik muss sich immer wieder auf Veränderungen in diesen Bereichen einstellen und dementsprechend handeln: bestehende Gesetze werden aufgehoben, sie werden verändert oder neue Gesetze werden erlassen. Familienpolitik hat die Aufgabe, missliche Verhältnisse in der Gesellschaft umzugestalten – es müssen Reformen stattfinden.
Als eine der bedeutendsten familienpolitischen Reformen der letzten Jahre ist wohl die Einführung des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes am 01. Januar 2007 zu nennen. Das neue Elterngeld sollte einen grundlegenden strukturellen Wandel vorantreiben: Es sollte auf die demographischen und gesellschaftlichen Entwicklungen reagieren, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern und bessere ökonomische Perspektiven für Familien schaffen.
Hat das neue Elterngeld diese Ziele erreicht? Welche Akteure haben an dessen Umsetzung mitgewirkt? used to be waren die Einflüsse? Warum ist es gerade im Jahr 2007 eingeführt worden, und nicht vielleicht schon viel früher – oder später? Diese Fragen sollen in der vorliegenden Politikfeldanalyse geklärt werden. Der gesamte Reformprozess – von der ersten Idee eines Elterngeldes bis zur Ergebnisauswertung – wird schrittweise untersucht. Ein geeignetes device zur examine solch politischer Prozesse ist der so genannte „Policy-Cycle“, der die politischen Prozesse als eine Folge diskreter Phasen der Problemverarbeitung darstellt.

Show description

Read More

Isabel Haug's Institutionelle Strukturen des Kulturbetriebes Staatsoper PDF

By Isabel Haug

ISBN-10: 364086686X

ISBN-13: 9783640866861

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Empirische Kulturwissenschaften, be aware: 1,0, Fachhochschule Kufstein Tirol, Veranstaltung: Kulturmanagement, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Mit dieser Arbeit soll gezeigt werden, wie ein solcher Kulturbetrieb „von innen“ aussieht, was once ihn ausmacht und wie die Symbiose aus administration und Kreativer Leitung so reibungslos funktioniert, dass er, wie im Falle der Staatsoper Stuttgart, schon zum sechsten Mal zum Opernhaus des Jahres gekürt wurde. Im Laufe des Studiums des Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagements ist es von größter Bedeutung die einzelnen Disziplinen praxisnah und anhand von Unternehmen aus der Branche kennen zu lernen. Die Exkursion nach Wien hat gezeigt wie wichtig und sinnvoll es ist als pupil, in einzelne Kulturbetriebe einen ersten Eindruck von dem zu bekommen, used to be später eventuell Mittelpunkt der eigenen Arbeit sein kann.
Nun soll auch mit dieser Arbeit gezeigt werden wie ein solcher Kulturbetrieb „von innen“ aussieht, used to be ihn ausmacht und wie die Symbiose aus administration und Kreativer Leitung so reibungslos funktioniert, dass er, wie im Falle der Staatsoper Stuttgart, schon zum sechsten Mal zum Opernhaus des Jahres gekürt wurde. Ziel dieser Arbeit aus der Lehrveranstaltung Kulturmanagement soll es sein, einen ersten Einblick in eine shape des institutionellen Kulturbetriebes der eigenen Wahl zu bekommen und diesen soweit wie möglich durch Interviews mit Ansprechpartnern, web- und sonstiger Quellenrecherche zu vertiefen. Des Weiteren wird das Feld der Kulturproduktion erörtert und aus diesem Kontext heraus das Unternehmen mit den Aspekten des Ökonomischen und Symbolischen Kapitals nach Pierre Bourdieu verglichen. Zuletzt werden etwaige challenge- bzw. Entwicklungsfelder identifiziert und vorgestellt. Für diese Arbeit wurden die Staatstheater Stuttgart gewählt, mit Hauptaugenmerk auf der Staatsoper. Anhand dieses Kulturbetriebes soll auf obige Problemstellung geantwortet werden. Da Stuttgart vor dem eigentlichen Bau des Staatstheaters die einzig größere Stadt in Württemberg battle, gab es außer dem Königlichen Hoftheater, das später in das Staatstheater von Max Littmann umkonzipiert wurde, kein weiteres ganzjährig bespielbares Theater im Land, weshalb das Stuttgarter Hoftheater intestine besucht battle. Im 18. Jahrhundert entstand direkt neben dem Hoftheater das neue Residenzschloss, das gegenwärtig das Herzstück Stuttgarts in der Stadtmitte ausmacht. Das heutige Staatstheater Stuttgart wurde von 1909 bis 1912 vom Architekten Max Littmann als Doppeltheater aus Schauspiel und Oper erbaut.

Show description

Read More